Bäume für den Wandel

Ich habe mit der Vision dieser Vernetzung den Wunsch auf allen Ebenen etwas beizutragen. Den Baum der Verbundenheit, des Friedens – die Gemeinschaft mit euch im Herzen auch sichtbar werden zu lassen. Und dabei der Natur etwas zurück geben. Wir bekommen anhaltend so viel geschenkt.

So möchte ich auch diese Freude mit dir teilen und dich inspirieren und motivieren mitzumachen.

Ist es nicht ein wunderschöner Gedanke, an der Entstehung eines Waldes mitzuwirken? Und dann noch in einer armen Region, in der dadruch Arbeitsplätze geschaffen werden?

Bäume für den Wandel macht es möglich 🙂

Bäume für den Wandel ist ein Partnerschaftsprojekt von den Pioneers of Change und der Be the Change Stiftung. Gemeinsam unterstützen sie die Initiative Eden Reforestation Projects.

Diese helfen in den ärmsten Regionen der Welt auf eine ganz besondere Weise…

Menschen Vorort bekommen eine Fixanstellung und werden ausgebildet, um neue Bäume zu pflanzen. Gepflanzt werden immer einheimische Baumarten des Gebietes. So beginnt Stück für Stück die Wiederaufforstung der Wälder.

Dadurch wird der Teufelskreis aus Armut und Abholzung durchbrochen, das Land wird begrünt, das Wasser kehrt zurück, eine neue Lebensgrundlage wird geschaffen. Ganze Dörfer und Regionen werden so aus der Armut gehoben. Die schnell wachsenden, heimischen Tropenbäume tragen dazu bei, die Auswirkungen des industriellen Systems zu mildern.

Bäume für den Wandel hat ein konkretes Stück Land in Kenia, in das die gesammelten Spenden fließen.

Schau dich auf der Homepage um…

Hier kommst du auf die Seite der Initiative. Bäume für den Wandel. Dort kannst du direkt und ganz unkompliziert eine Spende machen.

Magst du auch mitmachen?

Der Natur etwas zurück geben….

Jeder Beitrag zählt….

Wenn 834 Menschen jeden Monat 10 € geben, können pro Jahr eine Million Bäume gepflanzt werden.

Motivation im Überblick 🙂

  • Jede Spende sorgt dafür, dass in den ärmsten Regionen der Welt neue Bäume für eine grüne Erde gepflanzt werden.
  • Die Menschen vor Ort bekommen große Flächen an Natur zurück.
  • Sie und nachfolgende Generationen kommen in den Genuss einer sinnvollen, nachhaltigen Beschäftigung.

Als Dankeschön für alle die mit ihrem Dabeisein dieses Netzwerk möglich machen, spende ich einen Baum.


Bild und Textteile von der Homepage Bäume für den Wandel übernommen.